Männer

In unserer Gesellschaft wird ganz neu die Frage gestellt: „Wann ist ein Mann ein Mann“? Männer wollen wissen, wie sie ihren Mann stehen können. Z.B. in der Partnerschaft, in der Familie, und natürlich im Beruf. Welche Ziele lohnen sich? Wie setze ich die richtigen Prioritäten? Wohin geht die Reise meines Lebens? Was macht das alles für einen Sinn?

Unsere Ziele

Jesus hat mit seinen Jüngern zusammen gelebt und gearbeitet. Der Apostel Paulus tat das gleiche mit seinen Mitarbeitern. Das ist unser Vorbild. Unsere Absicht ist, dass wir uns als Männer gegenseitig ermutigen und helfen weiterzukommen in der Nachfolge von Jesus und in unserer persönlichen Beziehung zu Gott. Wir möchten ehrlich und offen miteinander umgehen. Wir streben danach, unseren Glauben nicht nur im Kopf zu haben, sondern ihn auch ganz praktisch im Alltag umzusetzen.

Was läuft ab?

Alle drei Monate treffen wir uns an einem Samstagvormittag mit 40 bis 50 Männern zum Frühstück. Dabei gibt es immer einen Vortrag zu einem bestimmten Thema – außerdem gibt es dort natürlich das Essen selbst, und viel Zeit für Gespräche unter Männern. Junge Männer (ab 10) die mit ihren Papas oder Opas kommen, können gerne dabeisein.

Wir planen auch, hin- und wieder wir etwas zusammen zu unternehmen. Zum Beispiel einen Vater&Sohn-Tag, ein gemeinsames Wochenende unter Männern, und andere Aktionen. Wenn Ihr eigene Ideen dafür habt, bringt die Vorschläge gerne mit.

Unsere Botschaft an euch

Wenn Euch interessiert, wie Ihr als Männer unter Gottes guter Hand ein sinnvolles und erfülltes Leben führen könnt, dann kommt doch bitte. Wenn Ihr noch nicht so ganz sicher seid was es mit Gott und dem Glauben auf sich hat, Ihr aber einfach neugierig seid, so seid Ihr genauso eingeladen dabei zu sein. Auch Gäste, die nicht zur Gemeinde gehören sind uns immer herzlich willkommen.

Schreiben Sie uns eine E-Mail.