Leben mit Jesus

Wer Jesus Christus kennengelernt hat und sich mit ihm beschäftigt, wird nach einer Zeit feststellen, dass sich sein Leben verändert. Dinge, die früher wichtig oder sogar entscheidend waren, verlieren auf einmal ihre Bedeutung. Der Blick geht von den vordergründigen und profanen Dingen hin zur wahren Erfüllung, wirklicher Freude und zu tiefem Frieden.

Irgendwann steht der Wunsch im Herzen, ganz zu Jesus Christus und seiner Gemeinde zu gehören.

Ihr Weg zu Jesus Christus

Der Weg zu einer persönlichen Lebensgemeinschaft mit Jesus Christus führt über verschiedene Stufen. Nach der grundsätzlichen Entscheidung zur Umkehr (Buße) erfolgt der Schritt der Übergabe des eigenen Lebens an Jesus Christus (Bekehrung) und letztendlich die Taufe als äußeres Bekenntnis zum Herrn.

Auf jedem dieser Schritte möchten und können wir Sie gern begleiten. Nutzen Sie die vielen Möglichkeiten einer lebendigen und aktiven Gemeinde.

Wir helfen Ihnen gern

Die Evangeliums-Christen Gemeinde Recklinghausen hat es sich zum Ziel gesetzt, Menschen dabei zu unterstützen Jesus Christus kennen zu lernen.

Beten Sie zu Gott

Lieber Herr Jesus Christus, ich möchte so gern ein neues Leben mit Dir führen.

Ich danke Dir, dass Du mich so sehr liebst. Ich habe Deine Einladung gehört und öffne Dir mein Leben. Ich bekenne Dir meine Sünden und bitte Dich um Vergebung. Ich danke Dir, dass Du am Kreuz für mich gestorben bist und dass Du mir alle meine Sünden vergeben hast. Mein ganzes Leben soll jetzt Dir gehören.

Ich will Dir vertrauen. Ich will Dir folgen. Zeige Du mir Deinen Weg. Du bist mein Herr. Danke, dass Du mich angenommen hast. Amen.

Lesen Sie in der Bibel

Lesen Sie in der Bibel, wie Jesus Christus das Leben eines Menschen komplett verändert hat. Jesus Christus kann das Leben eines Menschen völlig verändern, selbst wenn dieser zuvor von Gott ganz weit entfernt war.

Die Bibel berichtet von einem Mann, den man heute wohl als Mafia-Boss bezeichnen würde: Zachäus, ein oberster Steuerpächter, der vielen Menschen viel zu viel Geld abgenommen hatte und dadurch sehr reich aber auch sehr verhasst geworden war. Die Begegnung mit Jesus Christus führt zu einer radikalen Umkehr in seinem Leben. Aber lesen Sie selbst in Lukas 19,1-10.

– Ein junger Mann in den Fesseln von Drogen, Sucht und Kriminalität … – Eine, die als Revolutionärin auszog, um gegen die Ungerechtigkeit der Welt zu kämpfen … – Ein alkoholabhängiger Geschäftsmann, der vor dem Altar einer Kirche zusammenbrach … – Eine selbstbewusste Frau, die Gott längst zu den Akten gelegt hatte … – Einer, der in den Fängen von Sekten landete … – Ein hartgesottener Nazi-Verbrecher und seine unerwartete Umkehr … Menschen – der Hoffnungslosigkeit preisgegeben, ohne Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Daseins, ohne eine Hoffnung für die Zukunft! Doch dann begegnen sie einem, der Schuld vergeben, Leben verändern und bleibende Hoffnung schenken kann.

Streiflichter – Menschen begegnen Jesus
Karin Lorenz
ISBN / EAN: 978-3-89397-542-6
96 Seiten

Der Literatur Download wird Ihnen zur Verfügung gestellt mit freundlicher Genehmigung des Verlags
Christliche Literatur-Verbreitung e.V.

Nutzen Sie die besondere Chance eines Seelsorgegesprächs

Wer mit dem Gedanken unterwegs ist, sein Leben Jesus Christus zu übergeben und ihn als seinen Herrn und Heiland anzunehmen, hat möglicherweise eine ganz Reihe von Fragen.

Unser Gemeindereferent David Janzen steht Ihnen sehr gern für ein persönliches Seelsorgegespräch zur Verfügung. Sie erreichen Ihn dienstags und donnerstags von 08:30 Uhr bis 13:00 Uhr und von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr persönlich im Gemeindebüro oder unter 02361 / 4046938.

Oder schreiben Sie David Janzen eine E-Mail.

Nehmen Sie am Taufunterricht teil

Mit der Taufe kommt der Veränderungsprozess in einem Menschen durch Jesus Christus zu einem Höhepunkt. Im Römerbrief beschreibt der Apostel Paulus das Wesen der Taufe Römer 6,4, als mit Christus gestorben, begraben und auferstanden zu sein zu einem neuen Leben. Alle Menschen, die in unserer Gemeinde getauft werden wollen, erhalten einen Taufunterricht, in dem Ihnen die Grundzüge des Evangeliums vermittelt werden.

Spüren Sie einen inneren Drang, ihr Leben ganz Jesus Christus zu übergeben und möchten Sie sich taufen lassen? Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen gern.

Besuchen Sie die Gottesdienste

Im Leben unserer Gemeinde steht der Gottesdienst im Mittelpunkt aller Aktivitäten.

Jeden Sonntag kommen wir zusammen, um Jesus Christus zu loben und ihm für seine große Gnade an uns zu danken. Wir hören in der Predigt auf sein Wort und lassen uns dadurch in unserem Leben wieder neu ausrichten, stärken und auch korrigieren.

Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns die Gottesdienste zu erleben und so die Beziehung zu Jesus Christus zu vertiefen.

Sollten Sie noch keinen Gottesdienst besucht haben, erhalten Sie hier einige Hinweise, die Ihnen helfen, sich auf Anhieb in der Gemeinde zurecht zu finden.